Start Therapie Anfahrt VIDEOSPRECHSTUNDE
Person Links
Für Patientinnen und Patienten, die schon einmal bei mir in Behandlung waren, biete ich Video­sprech­stunden an. Telefon­sprechstunden sind seit dem 3. Quartal 2020 nicht mehr möglich. Grund für den Unterschied sind die lebensnähere Kommuni­kation und die verschlüsselte Datenübertragung über Video.

Für die Video­sprechstunde nutze ich ausschließlich den Anbieter RED Medical. Die Vertraulichkeit der Datenübertragung ist nach den Vorgaben der Anlage 31b zum Bundesmantelvertrag-Ärzte zertifiziert.

Zur Teilnahme benötigen Sie einen PC, Tablet oder Smartphone mit Kamera, Mikrofon und Lautsprecher. Als Web­browser wird Mozilla Firefox empfohlen. Sie können auch Google Chrome unter Windows und Android, Safari unter Mac OS X und iOS bzw. Chromium unter Linux verwenden. Für ein flüssiges Videobild sollte Ihr Internet mindestens 8 MBit/s beim Herunterladen und 2 MBit/s beim Hochladen schnell sein.

Vorab benötige ich Ihre schriftliche Einwilli­gungs­erklärung. Vor Ihrer ersten RED connect Video­sprechstunde lesen Sie bitte die Bedienungsanleitung.

 
letzte Änderung: